×

Selina Gasparin erwartet zweites Kind

Die Biathletin Selina Gasparin und ihr Mann Ilya Chernusow werden zum zweiten Mal Eltern. Im Herbst soll das Geschwisterchen für Leila zur Welt kommen.

Südostschweiz
Dienstag, 08. Mai 2018, 08:31 Uhr Biathlon
Selina Gasparin freut sich auf ihr zweites Kind.
ARCHIVBILD MARCO HARTMANN

Die Familie Gasparin/Chernusov erwarten Familienzuwachs. Dies verkündeten Swiss Ski und Selina Gasparin selber am Dienstagmorgen. «Wir freuen uns sehr auf das Geschwisterchen für Leila. Ich fühle mich bis jetzt in der Schwangerschaft sehr gut und wir blicken voller Vorfreude auf die Geburt im Herbst», wird die 34-jährige Engadinerin in einer Medienmitteilung von Swiss Ski zitiert.

Wer denkt, dass die älteste der drei Gasparin-Schwestern mit der Geburt des zweiten Kindes ihre Spitzensportkarriere beenden will, liegt falsch. Sogar die kommende Saison will Gasparin nicht gänzlich auslassen. «Auch wenn eine Prognose natürlich sehr schwierig ist, bin ich nach den Erfahrungen der Schwangerschaft mit Leila doch sehr zuversichtlich, dass ich bereits zum Ende des kommenden Winters wieder auf die Wettkampfstrecken zurückkommen werde», so Gasparin.

Nach dem enttäuschenden Abschneiden an den Winterspielen in Pyeongchang verzichtete Selina Gasparin Ende März auf die letzten drei Saisonrennen am Weltcup-Finale im russischen Tjumen. (so/sda)

Ein Bretzeli mehr für Selina Gasparin

Kommentar schreiben

Kommentar senden