×

Kasper weiter an der Spitze der FIS

Gian Franco Kasper bleibt weiterhin Präsident des Ski-Weltverbands (FIS). Der 74-jährige Engadiner wurde für eine sechste Amtszeit gewählt.

Südostschweiz
Freitag, 18. Mai 2018, 14:40 Uhr Ski alpin
Gian Franco Kasper bleibt weitere vier Jahre höchster Ski-Funktionär.
KEYSTONE

Beim Kongress des Ski-Weltverbandes FIS in Griechenland in Pylos wurde Gian Franco Kasper am Freitag wie erwartet als FIS-Präsident wiedergewählt. Damit geht der 74-jährige Engadiner, der seit 2000 auch Mitglied des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) ist, in seine sechste Amtszeit seit 1998. (sda/so)

Kommentar schreiben

Kommentar senden