×

Munitaufe läutet finale Vorbereitungsphase ein

In Rund 100 Tagen findet in Landquart der Eidgenössische Nachwuchsschwingertag statt. Am Freitag bietet sich der Bevölkerung die Gelegenheit, mehr über den Anlass zu erfahren.

Südostschweiz
Dienstag, 15. Mai 2018, 04:30 Uhr Schwingen
Im August präsentieren sich Jungschwinger aus der ganzen Schweiz in Landquart.
ARCHIVBILD MARCO HARTMANN

Am Freitag zwischen 16 und 19 Uhr wird am Bahnhof in Landquart Schwinger-Ambiente herrschen. Rund 100 Tage vor dem Eidgenössischen Nachwuchsschwingertag, der am 26. August in Landquart stattfindet, halten die Organisatoren die Munitaufe ab. Dies schreiben die Verantwortlichen in einer Mitteilung an die Medien.

An einem Stand wird das Organisationskomitee über den Stand der Vorbereitungen Auskunft geben. Zudem findet eine Talk-Runde mit dem Maienfelder Spitzenschwinger Armon Orlik statt. (krt)

Eidgenössicher Nachwuchsschwingertag
Drei Jahre nach Aarburg 2015 findet am 26. August in Landquart der insgesamt fünfte Eidgenössiche Nachwuchsschwingertag statt. Die 150 besten Schwinger aller fünf Teilverbände mit den Jahrgängen 2001 bis 2003 messen sich dann auf dem Plantahof.

Ihr wollt schwungtechnisch auf der Höhe sein? Die Jungs des Schwingclubs Unterlandquart zeigen Euch, wie es richtig geht.

Kommentar schreiben

Kommentar senden