×

Pestoni wird definitiv ein Davoser

Der HC Davos hat Stürmer Inti Pestoni von den ZSC Lions unter Vertrag genommen. Dies bestätigte der Klub am Mittwochmorgen.

Südostschweiz
Mittwoch, 06. Juni 2018, 08:18 Uhr Eishockey
Inti Pestoni (Nr. 91) trägt nächste Saison Gelb-blau.
KEYSTONE

Jetzt ist es amtlich. Inti Pestoni stösst auf kommende Saison hin vom Schweizermeister ZSC Lions zum HC Davos. Wie die Bündner am Mittwochmorgen in einem Schreiben an die Medien mitteilten, unterschrieb der 26-jährige Tessiner beim HCD einen Einjahresvertrag.

Mit Pestoni erhalten die Davoser einen Spieler mit grossem Offensiv-Potenzial. In bisher 426 National-League-Spielen für Ambri-Piotta und die ZSC Lions realisierte der Stürmer 263 Skorerpunkte. Zwischen 2011 und 2016 kam Pestoni regelmässig 27 Mal für das Schweizer Nationalteam zum Einsatz. Mit Genf-Servette gewann er bereits zweimal den Spengler Cup.

Nach dem Dementi der Vollzug

Am Dienstag hatte die Tessiner Zeitung «Corriere del Ticino» den Transfer bereits vermeldet. Am Abend dementierte dann HCD-Präsident Gaudenz Domenig gegenüber «tagesanzeiger.ch», dass es bereits zur Einigung gekommen sei.

Kommentar schreiben

Kommentar senden