×
Leserbrief

Vollgeld-Initiative

Luzius Juon,
15. Mai 2018, 15:46:44

Pfingstrechenspiel zum Thema „es läuft ja alles bestens"
Rechne spasseshalber einmal folgendes Szenario durch: bei Anpfiff eines Fussballmatches fällt ein Tropfen Wasser. In der folgenden Sekunde – analog zur wirtschaftlichen Entwicklung mit schwachem Wachstum von einem Prozent – 1.01 Topfen und anschliessend jede Sekunde 1.01 mal das vorhergehende. Versuche zuerst abzuschätzen, wie die Situation bis Spielende aussehen wird: werden die Füsse der Spieler nass, oder bleiben alle trocken? Wenn sie nass werden, wie sehr? (Wichtige Grössen: 20'000 Wassertropfen ergeben einen Liter, das Fussballfeld hat eine Grösse von 90m x 120m = 10’800m²) Kleine Hilfe: alle 70 Sekunden verdoppelt sich die Niederschlagsmenge. Beachte den zeitlichen Verlauf nachdem sich die Spieler berechtigtermassen über nasse Füsse zu beklagen beginnen.
Wie gut haben wir eine wirtschaftliche Entwicklung mit einem „gesunden Wachstum“ von 3 Prozent im Griff? Es gibt in diesem Spiel ja auch schon solche die berechtigtermassen ein ungutes Gefühl haben.
Neben einer Fertigkeit im Umgang mit Excell bringt uns Pfingsten so vielleicht sogar neue Einsichten.

Kommentar schreiben

Kommentar senden

Ja, Luzius Juon, die Ansicht Masügers, "es läuft ja alles bestens" finde ich... äh, "höchst bemerkenswert", wie so vieles in seiner "Analyse" zum Thema Vollgeld.
Zudem möchte ich ihn höflichst bitten, mal einen Blick in sein Haus zu tun, beispielsweise die Frage steht im Raum, warum von Masüger als Ex-Chefredaktor ich mehr lese in der SO als von seiner "Chefredaktorin" (sogar der SCHPARZ 2018 fragte diesbezüglich schon süffisant quasi: Wann schreibt Martina Fehr denn endlich wieder mal?), ja, denn ausser an Automobil-"Rezensionen" (ich finde es eher "PR") und paar Titelseiten-Abstimmungsempfehlungen (sie war jeweils gegenteiliger Empfehlung als ich) kann ich mich grad an nichts auf ihrer Feder erinnern.
Folgendes finde ICH Qualitätsjournalismus:
https://www.youtube.com/watch?v=62rKtA4SVbc
https://www.youtube.com/watch?v=BGHlFIJCoMU
https://www.youtube.com/watch?v=Wb_l4Hbc_cQ
https://www.youtube.com/watch?v=7qBG8hheSOY&t=174s
https://www.youtube.com/watch?v=j4eePdngmbQ&t=01s